Tag der offenen Tür beim Tierschutzverein „Pfötchenhilfe Neustrelitz e.V.“!

Hallo liebe Blogleser!

Jetzt wird es mal wieder Zeit meinen Blog aufzufrischen und es gibt sogar einen schönen Grund dafür.

Am 02.02.2013 von 14 Uhr bis 18 Uhr lud der Tierschutzverein „Pfötchenhilfe Neustrelitz e.V.“, bei dem mein Freund und ich Mitglieder sind, zum „Tag der offenen Tür“ ein.
Es kamen viele Besucher, die sich die Katzenräume angeschaut hatten. U.a. kam auch der Bürgermeister der Stadt Neustrelitz für einen Besuch vorbei.

Einige Vermittlungskatzen konnten auch schon die Räume begutachten, die ich euch im Folgenden gerne vorstellen möchte:

Kater Jack
Das ist Jack!

Ich habe Jack als einen zurückhaltenen und lieben Kater kennengelernt. Naja, waren ja auch ziemlich viele Leute bei der Neueröffnung da, da kann man sich ruhig mal zurückziehen!

Katze Emma
Das ist Emma!

An diesem Tag war sie noch etwas schläfrig, da sie sich noch von der Narkose erholen musste. Sie ist ca. 1 Jahr alt und eine ganz zierliche Persönlichkeit.

Katze Celine

Das ist Celine!

Celine ist eine junge und scheue Katze, die zum größten Teil in diesem Körbchen lag.

Katze Selfadine
Das ist Selfadine!

Sie war gestern mein absoluter Liebling.
Selfadine ist die Schwester von Celine und wenn man so sagen darf, dass absolute Gegenteil (jedenfalls nach dem was ich gestern beurteilen konnte).
Sie ließ sich von mir streicheln und war mit vollem Eifer beim Spielen mit mir dabei. 🙂
Wenn ich den Platz hätte, würde ich sie sofort nehmen, obwohl ich ja eher auf schwarz-weiße Katzen stehe! 😉
Aber Selfadine erinnert mich sehr stark an Luna (der Katze von meiner Schwiegermutti) in ihren besten Jahren!

Habt ihr Fragen zu Jack, Emma, Celine oder Selfadine, dann stellt sie bitte an: Ansprechpartner: Frau Keuer
Tel: 03981/239261
Email: kontakt@pfoetchenhilfe-neustrelitz.de

Hier mal ein Bild von Luna:

Katze Luna
Wie es sich als Mitglieder und Besucher eines Tierschutzvereines gehört, haben wir natürlich auch was gespendet. Nämlich die zwar alten Futterbars von Calli & Balu, da sie ja jetzt eine eigens angefertigte Futterbar haben und unseren alten Kratzbaum, den wir nicht mehr brauchen:

Spende

Bis dahin! Eure Caro

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: